Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pittis Grafikwolke. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hexasira

Wolkenhexe

  • »Hexasira« ist weiblich
  • »Hexasira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 009

Registrierungsdatum: 5. Januar 2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. August 2016, 21:59

Urheberrechte für Texte

Urheberrecht für Texte :

Frei zitiert werden dürfen Gedichte erst :

Urheberrecht

Teil 1 Urheberrecht

Abschnitt 7 Dauer des Urheberrechts

UrhG § 64 Allgemeines
Das Urheberrecht erlischt siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers.
............

UrhG § 51 Zitate
Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche
Wiedergabe, wenn in einem durch den Zweck gebotenen Umfang
1. einzelne Werke nach dem Erscheinen in ein selbständiges
wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen
werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem
selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem
selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

_________________


Ich möchte darauf hinweisen , dass der Autor eines Textes genannt werden muss .
Sollte der Autor nicht bekannt sein die Quelle angeben und /oder Autor unbekannt dazuschreiben .
Nur so als Hinweis!
Vor allem, zum Schutz der User, die hier eigene Gedichte veröffentlichen



Wer bei mir Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Mein Betriebssystem Windows 10 - 64 bit
ich arbeite mit PI-X3 und Poser Pro14